Zweiter Spieltag 28. Juni in Rehden

In der 1. Mannschaft spielten Günter Spahn, Uwe Zapf, Dietrich Mack, Uwe Hanke, Ryusho Kutani und Harald Schäfer.

Obwohl alle von der Hitze geplagt wurden, konnten wir das Spiel mit 4:2 für uns entscheiden.

In einer herrlichen Landschaft mit tollem Baumbestand (leider hat der Borkenkäfer einige Tannen dahingerafft) hatten man im Schatten einige Minuten Trinkpause.

Die ersten beiden Spieler konnten ihr Spiel deutlich gewinnen, die weiteren waren unentschieden und eines ging leider verloren.

Der Tagessieger Rittergut Hedwigsburg gewann mit 4,5 zu 1,5, zu essen gab es den letzten Spargel, das war in der Hitze genau das Richtige.

Unser nächstes Spiel findet in Hedwigsburg statt, wir spielen gegen Peine-Edemissen in der Aufstellung Dietrich Mack, Günter Plasse, Ryusho Kutani, Volker von Petersdorf, Uwe Wiedmann und Harald Schäfer.

Ich wünsche der Mannschaft ein gutes und erfolgreiches Spiel!