Spieltag der AK 50

Am 14.08. fand der 5. Spieltag der AK 50 Wettspiele statt. Der ausgefallene 1. Spieltag wird demnächst an verschiedenen Terminen nachgeholt.

Die 1. Mannschaft spielte im GC Hedwigsburg gegen die dortige Heimmannschaft. Unsere Mannschaft hat hier leider verloren (1:5) da aber die Vorrunden gewonnen wurden, konnte vorläufig schon der Klassenerhalt gesichert werden.

Die 2. Mannschaft musste nach Bremen Lesmona, einem Golfplatz mit PAR 61 und einer Länge von 3324 Metern, der vormals als zusätzlicher Friedhof für Bremen geplant war. Unser Gegner war der GC Wümme. Wir konnten hier (4,5:1,5) gewinnen und haben damit den Aufstieg in die nächst höhere Klasse bereits geschafft.

Den Vogel abgeschossen hat unsere 3. Mannschaft. Der Aufstiegsaspirant GC Hardenberg konnte mit 4,5:1,5 in Isernhagen besiegt werden. Dieses Ergebnis ist umso beeindruckender, als dass die Hedwigsburger mit HCI antraten, die bis zu 5 Schläge besser waren als die HCI unserer Mannschaft. Eine bomben Leistung. Auch hier konnte der vorläufige Klassenerhalt erreicht werden. Der nächste Spieltag lässt möglicherweise noch auf ein besseres Ergebnis hoffen.

 

Text & Bild: Walter Woller