Spenden zur Verschönerung des GCI

Im Jahr 2017 hatte unser Golfclub mit Starkregen, Sturm sowie im Frühjahr 2018 mit Wildschweinschäden zu kämpfen. Darüber hinaus ist auch noch die Birke in der Mitte der Bahn 9 eingegangen, die aber zum Rating gehört. Durch Initiative der Seniorinnen-Gruppe wurden zwei Turniere zugunsten des Clubs ausgetragen. Das am 7.6.2018 ausgetragene Turnier UNSER SCHÖNER CLUB brachte einen Gesamtbetrag – durch Startgeld und Spenden –  in Höhe von 700 Euro ein. Diese Summe soll ausschließlich für die Fläche vor dem Clubhaus verwendet werden. Am 13.9.2018 wurde das Wettspiel für den Baum Bahn 9 ausgetragen, bei dem ein Betrag in Höhe von 671 Euro erspielt werden konnte, einschließlich Spenden.

Bei der diesjährigen Sportausschuss-Sitzung am 27.11. konnte die Ladies-Captain Claudia Fischer-Thiemann endlich die Spenden an unseren Präsidenten Gerd Hundertmark unter dem Beifall aller Anwesenden übergeben. Er verkündete, dass das Pflanzloch auf dem Rasen vorm Clubhaus – dort war beim Sturm ein großer Baum umgestürzt – bereits ausgehoben ist und in den nächsten Tagen ein mehrstämmiger ZIERAPFEL gepflanzt wird. Dieser Baum mit wunderschönen Blüten sowie prächtigen Früchten wird Insekten/Bienen sowie Vögeln als Nahrungsquelle dienen. Auch auf der Bahn 9 wird ein großes Pflanzloch gegraben und mit Mutterboden und Pflanzsubstrat aufgefüllt für ein gutes Anwachsen einer SIBIRISCHEN BIRKE. Diese wird zeitnah geliefert und gepflanzt sowie mit einem „Ball-Schutz“ versehen.

Freuen wir uns auf die nächste Golf-Saison, dann können wir das Ergebnis dieser beiden Wettspiele erleben.

Renate Nonn