HeMiGo Saisonabschluss 2021

Trotz wirklicher schwieriger Umstände (Stichwort 2G plus) nahmen doch 31 Teilnehmer am Jahresabschluss am 1. Dezember 2021 teil . Es gab es einen heiteren und geselligen Abschluss der diesjährigen HeMiGo Golfsaison im Clubhaus. Das Gastronomie Team servierte ein hervorragendes Gänsemenü und die Menge und die Qualität der Getränkeauswahl ließen keinerlei  Wünsche offen. Kapitän Detlef Walter gab einen launigen Rückblick über das Golfgeschehen in der abgelaufenen Saison zum Besten.  Besonderen Dank ging an die unzähligen Helfer und interne wie externe Sponsoren.

 

Ein besonderer Dank für die vorbildliche Leistung ging an den Vorgänger des amtierenden Kapitäns und jetzigen Vize-Kapitän Achim Held. Nach vielen Jahren kann sich Achim nun noch mehr auf seine Arbeit als Vize-Präsident des GCI konzentrieren. Ein großer Dank von allen HeMiGos. Per „Applausabstimmung“ wurden Detlef Walter und Dirk Hengst einstimmig als Kapitäne für die Saison 2022 bestimmt und gaben auch schon einen ersten Ausblick in die  Planungen für das Jahr 2022. Dazu gehört natürlich auch die Sommerreise, die vom 20.06.2022 bis zum 22.06.2022 nach Ahaus in den dortigen Golf- und Landclub führen wird.

Ein besonderes Highlight war natürlich die persönliche Ehrung der Saisonsieger:

Matchplay
1.  Michael Butzmann
2.  Theun Langendijk
3.  Rene Kahmann

Saisonsieger Brutto
1.  23,38 Pkt.  Thomas Boelcke
2.  23,38 Pkt.  Paul Verney

Saisonsieger Netto Klasse A
1.  38,00 Pkt.  Stefan Orlow
2.  36,63 Pkt.  Christian Finckenstein
2.  36,63 Pkt.  Dirk Rißmann

Saisonsieger Netto Klasse B
1.  38,25 Pkt.  Martin Jentsch
2.  36,75 Pkt.  Klaus Schmidt
3.  35,63 Pkt.  Michael Andritzky
4.  35,00 Pkt.  Kurt Baumann

Meiste Teilnahmen
Ferdinand Güsewell, Dieter Mack, Georg Nega

Text: Detlef Walter, Christoph Greis

Bild: Siegfried Lohrisch