Detlef Walter

Captain

Joachim Held

Co-Captain

Über die Gruppe

Die HeMiGo- Gruppe wurde 1996 als Spielgruppe für Herren des GCI ins Leben gerufen und hat sich als anerkannte, konstante Größe, insbesondere im sportlichen Clubleben fest etabliert. Wir sind in dieser Spielgruppe etwa 70 Herren aller Altersstufen, die Interesse am regelmäßigen sportlichen Wettkampf haben und denen dazu auch die Geselligkeit sehr wichtig ist.

Jedoch sind wir auch immer offen für neue Mitglieder, die zum hineinschnuppern zunächst vielleicht auch als Gast bei uns mittwochs gern gesehen sind. Dabei kann man dann sehr schnell die angenehme und kameradschaftliche Atmosphäre der Gruppe erleben.

In unserer HeMiGo-Spielsaison von Anfang April bis Mitte/Ende  Oktober werden an ca. 30 Spieltagen Turniere von etwa 30-50 Mitspielern bestritten. Es gibt also überhaupt keinen Zwang an jedem Wettspiel teilnehmen zu müssen und jeder kann das nach eigenen Möglichkeiten entscheiden.

Für den Turnierplan der HeMiGO Gruppe schauen Sie bitte hier.

Weitere Details zur Spielgruppe

  • Spielberechtigt:  alle Herren des GCI
  • Spieltag:  Mittwochs Nachmittag
  • Abschlagzeiten:  Jeweils ab 13:30 bzw. 14:30 Uhr (jahreszeitabhängig)
  • Feste Saisonplanung der Turniere (ca. 80% vorgabewirksam)
  • 6 Monatspreise (mit jeweils bis zu 12 Preisen für Sieger und Platzierte)
  • 6 Turniere Rotwein-Cup (mit Rotwein- Preisen für Sieger und Platzierte)
  • 4 Club-Freundschaftsspiele (Basis: Lochwettspiel): GC Burgdorf, GC Rehburg- Loccum, GC Langenhagen,  GP Mardorf
  • Clubinternes Freundschaftsspiel mit den SeMiGo
  • Weitere Turniere gespielt als:  Vierer, Meister/Geselle/Lehrling, Scramble usw.
  • Ein saisonbegleitendes Matchplay (Pyramidenwettspiel) im KO-System.
  • Weiterhin unternimmt die HeMiGo-Gruppe einmal im Jahr – meist im Juni – eine dreitägige Golfreise mit 25-32 Teilnehmern.
  • Siegerehrung und geselliges Beisammensein gibt es nach jedem Wettspiel.
  • Wir zahlen pro Mitglied eine Jahresgebühr von 100,00 € in eine Gemeinschaftskasse. Deshalb werden bei den Turnieren keine Startgebühren erhoben!. Je nach Absprache mit der Turnierleitung wird bei verschiedenen Wettspielen eine Essensumlage ausgeschrieben und eingefordert.
  • Gastspieler zahlen 5 € pro Start. Ab 3 Gastspielern erfolgt eine Gästewertung mit Siegerpreis.
  • Zum Jahresabschluss findet am ersten Mittwoch im Dezember das traditionelle Gänseessen statt. Hier blicken wir auf das Geschehen der Saison zurück und ehren unsere Jahresbesten mit Preisen (und regulieren den Stand unserer Kasse).

Anmeldungen zu den jeweiligen Spieltagen können Sie über die ausgelegten Listen, das Internet oder über das Sekretariat vornehmen.

Für weitere Auskünfte steht das HeMiGo-Führungsteam gern zur Verfügung:

Detlef Walter:                  0173 5131196

Joachim Held:                  0178 8121056

Jahresspielplan

Für Turniere der HeMiGO Gruppe schauen Sie bitte hier.