DGV und GVNB informieren über das Coronavirus

In der weltweiten Krise um das Corona Virus veröffentlicht der Deutsche Golfverband  Empfehlungen für Golfspielerinnen und Spieler. Dabei rät der DGV nicht vom Golfspielen ab, sondern gibt Hinweise auf das richtige Verhalten in der aktuellen Situation. Golfspielen sei dabei als Freiluftsport sogar gesundheitsfördernd und die Gefahr von Menschenansammlungen gering, heißt es im Merkblatt des Verbandes.

Darüber hinaus hat der GVNB folgende Maßnahmen beschlossen:

  •  Alle Kadermaßnahmen (Training, Trainingscamps und Lehrgänge) werden bis zum 30. April 2020 ausgesetzt.
  • Turnierbetrieb: Die bis zum 30. April 2020 geplanten GVNB-Turniere (KidsCom, Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50) fallen aus.
  • Trainerausbildung: Die Lehrgänge der C-Trainerausbildung (19.-22. März und 17.-19. April 2020) finden nicht statt. Auch hier wird unter der Berücksichtigung der Gefahrenlage über Alternativtermine informiert.
  • Der For(e) Girls! Workshop am 21. März sowie die Marshal-Ausbildung am 22. März 2020 finden ebenfalls nicht statt.

Bitte beachten sie auch folgende Verhaltensregeln des GDV: