Clubmeisterschaften 2020…..und ein Bad an Bahn 6

Wer hätte das gedacht? In diesen aufregenden Zeiten, konnte trotzdem eine sehr erfolgreiche Clubmeisterschaft im Golfclub Isernhagen durchgeführt werden. Über 60 Teilnehmer nahmen an den Meisterschaften teil.

Ausgerechnet am Samstag herrschte teilweise heftigstes Regenwetter. In zwei Runden wurde mit Sturm und Regen hart um die Titel der Clubmeisterin und des Clubmeisters des Golfclubs Isernhagens, gekämpft.

Besonders und außergewöhnlich erfreulich, dass sehr viele Kinder und Jugendliche an diesem wichtigstem Turnier des Jahres teilnahmen. Es zeichnete sich schon die ganze Saison ab, aber es ist trotzdem wichtig und erwähnenswert, dass die teilweise sehr jungen Akteure mit so “alten Leuten” (25+) in einem Flight spielten. Die Zukunft ist klar und wir freuen uns auf viele gute und sehr gute Spieler in den nächsten Jahren.

Zahlreiche Gäste umsäumten das 18. Grün um die Spieler und Spielerinnen zu empfangen. Natürlich gab es gute Rundenverpflegung und ein leckeres Grillmenü am Sonntag und es wurde erwartungsgemäß bis spät in den Abend gefeiert.

Die Clubmeisterschaften wurden ebenso zum Anlass genommen, drei “Einstellige” gebührend mit der Wasserdusche zu feiern.

Bild: Die neuen einstelligen Golfer. Julia von der Heyde, Christian Werner und Leif Stehr

Nun zum eigentlichen Anlass. Nach der Abwesenheit von Henry Ost bei den Herren, fragten sich natürlich viel wer der Favorit sein könnte. Auch bei den Damen standen es einige Kandidatinnen zur Auswahl. Aber der Reihe nach und mit der glasklaren Herrenentscheidung zuerst.

Herren Clubmeisterschaften 2020

Connor Verney

Das war ein Start-Finish Sieg von unserem neuen Clubmeister Connor Verney. Mit Runden von 76, 74 und 75 Schlägen, setzte sich Connor klar mit 21 Schlägen Vorsprung vor Runner-up Axel Helmke ab.

 

 

 

 

 

Damen Clubmeisterschaften 2020

Julia Hoffmann

Bei den Damen war es wesentlich spannender. Schon die erste Runde versprach Spannung für den weiteren Verlauf. Unser Neumitglied Julia Hoffmann lieferte sich ein Kopf-an-Kopf Rennen mit Kerstin Grotzer mit  jeweils sehr guten 83 Schlägen.  In der zweiten Runde konnte sich Kerstin mit 81 Schlägen um 2 Schläge von Julia absetzen. Es ging also um alles in der entscheidenen dritten Runde am Sonntag. Mit einer fantastischen 77er Runde gewann Julia klar den Zweikampf mit Kerstin und einer 85 in der dritten Runde.

 

 

 

 

Jugend Clubmeisterschaften 2020

Rafaela Plasa

Rafaela Plasa gelang mit zwei super 88er Runden der deutliche Triumph über ihre Mitbewerberinnen. Klar, dass Connor Verney mit seinem zusammen 150 Schlägen in zwei Runden ebenfalls den Titel des Clubmeisters Jungen erkämpfen konnte.

 

 

 

 

 

 

Kinder Clubmeisterschaften 2020

Jannes Malte Mark

Natürlich gab es auch richtige Kinder Clubmeisterschaften mit insgesamt 8 Teilnehmern, die jeweils am Samstag 9 Runden und am Sonntag 9 Runden den Titel ausspielten. Es wurde an einem Tag von der 1 und am nächsten Tag von der 10 gestartet. Toll, das sich das etabliert. Verdienter Clubmeister wurde Jannes Malte Mark mit zwei soliden 50er Runden und somit 100 Bruttoschlägen, knapp gefolgt von Victoria Isabell Kahmann mit 103 Schlägen.

 

HERLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE SIEGER und SIEGERINNEN


Ergebnisse (Brutto)

Damen                                                 Herren

  1. Julia Hoffmann (243)                     1. Connor Verney (225)
  2. Kerstin Grotzer (249)                     2. Axel Helmke (246)
  3. Rafaela Plasa (261)                          3. Axel Krüger (256)

Mädchen                                             Jungen

  1. Rafaela Plasa (176)                           1. Connor Verney (150)
  2. Fiona Wichmann (204)                   2. Niklas Rehmann (182)
  3. Laura Plasa (209)                             3. Christian Werner (187)

Ergebnisse (Netto)

Damen                                                    Herren

  1. Vanessa Hengst (222)                 1. Lars Rehmann (211)
  2. Johanna Plasa (228)                   2. Roman Fuhrmann (212)
  3. Britta Daume (229)                     3. Paul Verney (217)

Jugend

  1. Kalle Scheunemann (152)
  2. Niklas Rehmann (153)

Kinder (Brutto und Netto)

Brutto:

Jannes Malte Mark (100)

Netto:

  1. Victoria Isabell Kahrmann (72)
  2. Colin Fuhrmann (73)
  3. Leonas Cetin (82)

IMPRESSIONEN: