Close
Es geht wieder los!

Am 04.04.2018 starteten die Hemigos in die neue Saison, traditionell mit einem Florida-Scramble. Es war so ziemlich der erste Tag mit frühlingshaften Temperaturen und das Gras begann „riechbar“ zu wachsen. Die Sommergrüns waren gerade frisch gesandet, so dass jeder Verständnis dafür hatte, noch einmal auf den Wintergrüns zu spielen.

Alle 41 Herren waren bester Stimmung beim Kanonenstart. Es sollte über zweimal neun Löcher gehen. Da jedoch für den frühen Abend starke Niederschläge angesagt waren, mussten wir damit rechnen, nur die erste 9-Loch-Runde in die Wertung zu bekommen. Und so kam es dann auch: Nach 15 Loch schlug ein Gewitter heftig zu und alle gingen so schnell sie konnten ins Clubhaus. Ein Flight hatte allerdings etwas Pech, war zu weit entfernt und musste fast eine Stunde in der Schutzhütte am Abschlag 8 ausharren.

Trotz allem war die Stimmung beim anschließenden Abendessen aufgeräumt und fröhlich. Der Krustenbraten mundete hervorragend – unser Koch hatte sich wieder übertroffen. Alle tauschten sich intensiv über die Runde, aber auch über die letzten Monate der Winterpause aus. Bemerkenswert ein Satz von Herbert Röhrle: „Es war eine gute Möglichkeit, über die Wintermonate in Burgwedel zu spielen. Aber auf unserem Platz geht mir wieder das Herz auf, denn er ist einfach der Schönste.“ Das können alle nachempfinden.

Unser neuer Captain Achim Held konnte zu Beginn seiner Ansprache das Stimmengewirr kaum durchdringen. Aber dann waren alle ganz Ohr, als er einige Neuigkeiten für die Saison 2018 verkündete, zum Beispiel die Saisonsponsoren BMW Autohaus Isernhagen, Firma Thorenz HiFi & Video Hannover, Heinz von Heiden sowieJacques Weindepot Isernhagen, aber auch die Sonderpreisregeln für 2018. Dann kam die Siegerehrung mit der kleinen Kuriosität, dass alle drei Nettosieger die gleiche Punktzahl von 29 Nettopunkten auf neun Loch erspielt hatten. Das lässt für die Saison auf gute Ergebnisse hoffen.

Am Schluss wurde noch die erste Runde des diesjährigen Matchplay ausgelost. Da gab es bei einigen Paarungen schon Überraschungen und großes Hallo von allen Seiten. Wir können gespannt sein, wie sich dieser Wettbewerb in diesem Jahr gestalten wird – für Spannung ist jedenfalls allein schon durch die Paarungen gesorgt.

 

Text und Bilder: Stefan Fourier


Copyright Golfclub Isernhagen e.V. - Impressum, Datenschutz - Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Website entwickelt, gestaltet und betreut von Brandkontor